voty.ch - Datenschutz
voty
Menu

Datenschutz

Einleitung

Datenschutz und Sicherheit ist für uns zentral. Wir betreiben ein Angebot für Schülerinnen und Schüler und bieten die Möglichkeit der politischen Meinungsäusserung auf unserer Plattform. Deshalb setzen wir alles daran, dass die bei uns gespeicherten Daten nach aktuellen Standards gesichert sind und wir werden keine persönliche Daten an Drittparteien weitergeben oder jemals versuchen, diese Daten zu verkaufen. Unser Ziel ist es, die Demokratie an die Schule zu bringen und die gesammelte Meinung der Schülerinnen und Schüler zu nationalen Abstimmungen sichtbar zu machen.

Was für personenbezogenene Daten wir speichern (ohne Konto)

Wenn Du auf voty.ch ohne ein Konto zugreifst, werden automatisch technische Informationen (z.B. Art des Webbrowsers, Betriebssystem, IP-Adresse) erfasst und im Server-Logfile gespeichert. Ebenso werden diese Daten für unsere Web-Analytics verwendet. Dies dient der Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus, zur Optimierung und Wartung unserer Website. Informationen dieser Art werden lediglich statistisch nicht personenbezogen ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu verbessern.

Was für personenbezogenene Daten wir speichern (mit Konto)

Wenn Du auf voty.ch ein Konto eröffnest, speichern wir die von Dir angegebenen Daten (Name, Email, etc.) auf unseren Servern. Diese Daten werden wir nicht an Dritte weitergeben und auf Deinen Wunsch jederzeit löschen. Wenn Du mit Deinem Konto auf unserer Website abstimmst, dann speichern wir auf unseren Servern, an welcher Abstimmung Du teilgenommen hast. Deine Stimme wird aber nicht mit Deinem Konto verknüpft, da wir die politischen Meinung anonym behalten wollen. Um statistische Auswertungen relevant zu machen, werden jedoch folgende Attribute zu Deiner Stimme gespeichert, sofern Du diese in Deinem Profil angibst: Alter, Geschlecht, Schule, Klasse.

Publikation der Abstimmungsergebnisse

Wir werden die summierten (aggregierten) Resultate der nationalen Abstimmungen auf unserer Plattform veröffentlichen. Dabei können Auswertungen nach Kanton, Schultyp, Alter oder Geschlecht gemacht werden. Wir stellen dabei aber jederzeit sicher, dass ein Rückschluss auf die Meinung einer einzelnen Person oder einer Klasse nicht möglich sein wird.

Cookies und Browserspeicher

Wenn Du auf unserer Website ohne Konto abstimmst, speichert Dein Browser ein anonymes Cookie. Aus diesem Cookie können wir keine Rückschlüsse auf Deine Person ziehen und wir speichern dieses auch nicht unseren Servern. Wenn Du Dich auf unserer Website anmeldest, verwenden wir den Browserspeicher, um Deinen Anmeldestatus zu speichern. Bei jedem Besuch unserer Plattform wirst Du deshalb automatisch eingeloggt. Sobald Du Dich auf unserer Plattform abmeldest, wird der Browserspeicher gelöscht.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites (z.B. Videos)

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z.B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob Du als Besucher die andere Website besucht hättest.
Diese Websites (z.B. srf.ch) können Daten über Dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Deiner Interaktionen mit den eingebetteten Inhalten, falls Duauf dieser anderen Website angemeldet bist.

Analytics

Für die Analyse und Verbesserung von voty.ch werden Web-Analytics aufgezeichnet. Diese Analyse-Daten werden jedoch nur auf unseren Server gespeichert und nicht an Cloud-Provider wie Google o.ä. geschickt.

Wie lange wir Deine Daten speichern

Für Benutzer, die sich auf voty.ch registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen. Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte Du an Deinen Daten hast

Deine Daten gehören Dir. Wenn Du ein Konto auf unserer Website besitzt, kannst Du einen Export Deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Du uns mitgeteilt habst. Darüber hinaus kannst Du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Fragen oder Kommentare?

Haben diese Datenschutz-Erklärungen noch Fragen offen gelassen oder hast Du einen Kommentar dazu? Dann kontaktiere uns!